Sonntag, 5. Mai 2013

05.05.13 Heidelbeer-Energizer

Heidelbeer-Energizer zum Frühstück 



2 EL Cranberrys und Gojibeeren
2 gehäufte EL Müsli *
2 EL gepufftes Amaranth
2 gehäufte EL Sojajoghurt
1/2 Kaffeetasse Hafermilch
1 EL Agavensirup
2 gehäufte EL Heidelbeeren (TK)
2 EL Kokoschips
etwas veg. Sprühsahne

Kokoschips 3 Minuten in einer Pfanne anrösten.
Die Cranberrys, die Gojibeeren, das Müsli und den gepufften Amaranth vermischen und in ein Glas legen.
Sojajoghurt, Hafermilch, Agavensirup und einen Großteil der Heidelbeeren mit dem Pürierstab pürieren.
Die Masse vorsichtig auf das Müsli gleiten lassen. Mit Sprühsahne, Kokoschips und den restlichen Heidelbeeren verzieren.





* ich nehme immer das Original Rapunzel Müsli.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen