Dienstag, 15. April 2014

16.04.14 Ananas-Smoothie aus dem puro 4 von Bianco

Das Leben ist schön! Lass' Sonne in Dein Herz. Mit dem 

Ananas-Smoothie



Für Zwei, ergibt ca. 500 ml

Zutaten

1 Mandarine
1 Banane
250 g frische Ananas, geschält, der Strunk aus der Mitte bleibt drin
100 ml Kokosmilch inkl. dem ggf. abgesetzten Kokosmilchfett
100 ml Wasser
3 getrocknete Datteln ohne Stein, einweichen vorher nicht nötig
1 Stückchen Ingwer, ca. 1 cm x 2 cm

Als Mixbehälter habe ich den Nass/Trockenbecher Square von Bianco gewählt. Der ist unschlagbar bei faserigem Blattgrün, Wildkräutern und faserigem Obst (hier die Ananas).
Wir haben heute das Programm 'Grüne Smoothies' gewählt. Dauer: 1,56 Minuten.

Die braunen Teilchen, die man anfangs noch im Mixbecher sieht, sind Teile der Datteln. Zum Ende haben sie sich komplett, ohne jegliche Rückstände, aufgelöst.

Der Ananas-Smoothie ist cremig, seidig. Smooth! Schmeckt tropisch, fruchtig, süß, exotisch.

Ein absoluter Sinnengenuss. Wir haben uns nicht mehr eingekriegt, als wir den probiert haben. Sowas von lecker, diese cremige, sahnige Konsistenz, die sattgelbe Farbe, der Geschmack. Ein Glas davon und man ist vollkommen mit der Welt versöhnt. Weil man sich z.B. gerade in der Karibik befindet, am Strand liegt und eingeölt die Sonne genießt.

Der Mann hat den Mixvorgang gefilmt. 



Der puro 4 von Bianco kommt von der Firma Bianco & Co. KG aus Köln. Unter dem unten angefügten Link finden sich alle seine technischen Daten und sonstige Informationen (und Rezepte!).

Habe ich schon hammerlecker gesagt? Falls nicht: Hammerlecker! Hammermixer. Bravo an Bianco. Ich schließe diese Firma in mein Abendgebet ein. Und zwar die ganze Woche. Mindestens.
Sie haben übrigens einen ganz ausgezeichneten Kundenservice, gestern Morgen habe ich dort angerufen mit ein paar Fragen zu den verschiedenen Mixbechern. Sympathisches Team, kompetent, freundlich, humorvoll. Kölner halt! Nicht nur das Wasser von Kölle is jot


Die Firma Bianco mit dem puro 4:
http://www.power-trifft-design.de/

Ich habe meine alten Smoothierezepte aus meinem Rezepteregister gelöscht. Mit der Zeit werde ich dort neue Rezepte speziell für Hochleistungsmixer einstellen bzw. verlinken (wie z.B. das Erbeer-, Vanille- und Walnusseis der letzte Tage). Der samtige Ananas-Smoothie macht den Anfang.

Kommentare:

  1. Antworten
    1. hallo Jessi,
      der macht fröhlich! Das kühle Wetter regte ich mir den Wunsch nach etwas wärmender Sonne. Wenigstens im Glas.
      Liebe Grüße
      Susi

      Löschen
  2. Oh ja, bitte um Eilung - meine Sexbombe trifft fast schon ein und dann muss Eis ran - hier wollen schließlich noch mehr kleine Menschen veganisiert werden ;-)))

    glg
    Almut

    AntwortenLöschen
  3. Nein!!!! Die werden natürlich nicht 'veganisiert'! Du bringst ihnen nur die unendlich vielen Vorteile der rein pflanzlichen Nahrungsmittel näher......! Du hast in Kürze äußerst überzeugende, schmackhafte Argumente...!

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Auweia, ich vergaß!!!! Nie wieder soll mir das passieren, wir wollen hier keine Veganer ;-)))
    Der Tip aus den Käsespätzle ist auch super, den werde ich mir auch mit Verlaub adoptieren: ich bau' was, lass die Kinder raten, lass sie dann gewinnen (egal, was es ist) und dann dürfen sie's essen und werden glauben, sie hätten noch nie so ein leckeres Was-auch-immer gegessen!
    Vielen Dank nochmal!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da nicht für! :-)
      Irgendwann beschweren sich Deine Kids bitterböse bei mir, dass ich Dich verdorben hätte!
      Der Tag wird kommen.

      Löschen
  5. Kann nicht passieren, ich halte Dich wie ein kleines Einod ganz allein für mich bei mir zu Haus und verrate rein gar nix ;-)))

    AntwortenLöschen
  6. Der puro 4 von Bianco kommt von der Firma Bianco & Co. ... mixerbianco.blogspot.de

    AntwortenLöschen